FUBU VIP – Gestalte Deinen eigenen Schuh!

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Nike macht es mit Nike iD, Reebok und Adidas machen es ebenfalls. Sogar Converse und Puma sind vor Kurzem in das Boot der Marken gestiegen, die ihren Kunden die Möglichkeit geben, ihre eigenen Schuhe zu gestalten.

Jetzt kommt eine Marke mit einem ähnlichen Konzept um die Ecke, die man im ersten Moment in diesem Segment nicht erwartet hätte. FUBU Footwear.

Jeder kennt FUBU als Klamottenmarke der Neunziger. Das es passend dazu aber auch immer schon eine preislich sehr attraktive Schuhkollektion gab, das ist nicht so bekannt. Warum? Weil man schon lange weg ist aus dem reinen Hip Hop Umfeld.

Das aktuelle Programm der Marke umfasst Boots, Basketball und Canvas Sneakers und Running Schuhe. Eine komplette Linie, die so gar nicht mehr das ist was man gerne mit ihr verbinden möchte.

FUBU Footwear hat mich gebeten mir einmal ihren neuen Schuh-Designer anzusehen. Ein ähnliches Tool wie es die Großen im Sneaker Bereich anbieten. Technisch ordentlich umgesetzt, läuft das Ding auch auf einem iPhone oder einem Netbook. Flash wird hierbei nicht benötigt. Ein großer Vorteil wenn man bedenkt, dass man nun auch auf dem Schulhof mal schnell einen Schuh gestalten kann.

Der Kunde kann aktuell aus zwei Modellen wählen und hat bei diesen beiden Schuhen die Möglichkeit der umfassenden farblichen Gestaltung. Anders als bei den anderen Anbietern in diesem Segment kann bei FUBU VIP die Personalisierung, also der eigene Stick, mit bis zu acht Buchstaben auf dem vorderen Bereich des Schuhs aufgebracht werden.

Somit ist der Stick direkt zu sehen und der Sneaker als eine eigene Kreation zu erkennen. Ein Feature, welches besonders bei der Fanbase von FUBU Footwear sicher sehr gut ankommen wird.

FUBU VIP ist ab heute online und kann auch direkt benutzt werden.Aktuell arbeiten die Programmierer noch ein wenig am Aussehen der Seite, aber die Funktionen stehen bereits jetzt zur Verfügung.

Über den Button „Give Me The VIP Code“ bekommt man am Ende des Design-Vorgangs einen Code, den man im FUBU Footwear Online Shop in seiner Bestellung eingeben muss. Das war´s schon.

Lieferzeit ist etwa vier Wochen nach Auftragseingang. Diese Zeitspanne ist bei allen Anbietern ähnlich und auch nachvollziehbar, da jeder Schuh erst bestellt, gefertigt und verschickt werden muss.

Die Preise für so viel Service können sich sehen lassen. Denn mit knapp 70 Euro für den Digimaster 2.0 bzw. 80 Euro für den Run 940 liegen die Sneakers weit entfernt von dem was andere Anbieter für ihre Custom-Sneakers in Rechnung stellen.

Ich bin gespannt wie FUBU VIP auf dem Markt angenommen wird. Das Unternehmen plant weitere Expansionen in diesem Bereich, soviel ist schon durchgesickert. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Link: FUBU VIP
Link: FUBU Footwear Shop

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

3 Kommentare

Sag uns deine Meinung