Microsoft bezahlt „Windows 7“ Family Guy Special

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Ich habe zuerst einmal ein bis zwei oder sogar drei gute Nachrichten für alle Fans von Family Guy! Die Serie kommt in den USA bald (08.11.2009) mit einem Special, welches sich „Family Guy Presents: Seth & Alex’s Almost Live Comedy Show.“ nennt, auf Sendung. Etwas ganz anderes als man es kennt. Ein Mix aus Live-Auftritten, gezeichneten Szenen und Auftritten von Gästen, innerhalb der Serie und in der Show.

Diese spezielle Sendung wird absolut werbefrei bleiben. Kein einziges Mal wird der Handlungsstrang unterbrochen werden. Gut, oder? In einem Land wie Amerika, wo 2-3 Mal Werbung in einer Stunde Pflicht sind, sicher nicht alltäglich. Warum das so ist? Weil Microsoft die Sendung sponsert und immer wieder Eigenwerbung für Windows 7 eingebaut hat. Ich bin mir nicht sicher, ob es einem auffallen wird,.. aber Werbung für ein Betriebssystem bei Family Guy? Warum nicht!

Außerdem hat es das bereits einmal gegeben. Family Guy wurde bereits von Burger King gesponsert. Hier der Trailer zu dieser etwas älteren Show.

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung