Pepsi wirbt nicht mehr!

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Ich zitiere mal die Chefin von PepsiCo, Indra K. Nooyi :

„We know it’s good, and everyone’s pretty happy with the overall taste, so why spend all our time worrying about what other people think?“

Mit diesen Worten verabschiedete sich Pespi aus dem Werbegeschäft. Der Geschmack ist bekannt und wird von einem großen Prozentsatz der Cola-Trinker bevorzugt. Wieso also noch werben?

„Frankly, it just feels sort of weird and desperate to put all this energy into telling people what to drink. If they don’t like it, then they don’t like it. That’s not really any of our business anyway.“

Krass ist auch, dass es sich hierbei nicht nur um Anzeigen und Werbetafeln dreht,.. sondern auch das Engagement, welches die Marke z.B. beim Superbowl gezeigt hat. Die Halbzeit mit Werbung und Entertainment voll zu packen verschlang jedes Jahr viele Millionen.

Edit: Wie ich gerade in Ruhe festgestellt habe, handelt es sich bei der Quelle um ein Satiremagazin. Was genau jetzt dahinter steckt und wieso man hier jemanden zitiert, der eigentlich das Gegenteil gesagt haben müsste,.. keine Ahnung! Folgt trotzdem dem Link und dem Link in Comments! Eure Meinung wäre interessant. Danke!

Wer mehr darüber erfahren möchte, der kann ja dem Link folgen.

Link: http://bit.ly/hQj1G

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

1 Kommentar

Sag uns deine Meinung