Tony Hawk : The Ride

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Ohne ihn wäre Skateboarden nicht das, was es heute ist: Tony Hawk, Jahrgang 1968, entdeckte schon in jungen Jahren das Skateboarden für sich, wurde mit 14 Profi und hatte sich nur wenige Jahre später bereits an die Weltspitze gefahren.

Seit den 80er Jahren hat er mehr Wettbewerbe gewonnen als jeder andere Skater vor oder nach ihm. Unzählige Tricks wie den Airwalk oder den Hurricane würde es ohne ihn vielleicht nicht geben. 1999 verabschiedete sich Tony Hawk mit einem bis heute legendären Move aus der offiziellen Wettbewerbsszene: Er schaffte als erster Skater den so genannten 900, eine zweieinhalbfache Drehung in der Luft.

Nach der Jahrtausendwende brillierte Hawk immer wieder bei diversen Events mit seinen Skatekünsten, etablierte sich als Moderator, baute seine in den 90ern gegründete Skatefirma Birdhouse weiter aus und wurde auch in der Videospielwelt zur Ikone. Seit 1998 spielte er in zahlreichen Tony Hawk-Videospielen von Activision mit, die ein ganzes Genre maßgeblich prägten.

In Kürze steht in Tony Hawk: RIDE die größte Innovation der Serie seit ihrem Start an: Mit einem einzigartigen Skateboard-Controller wird der Titel die Spielerfahrung grundlegend verändern. Integrierte Bewegungssensoren ermöglichen es den Spielern, fette Tricks durch Bewegungen auf dem Controller auszuführen. So fühlt sich RIDE echter und mitreißender an als jeder Genrevertreter zuvor.

Um Spieler aller Erfahrungsstufen zu begeistern, bietet das Spiel verschiedene Schwierigkeitsgrade, so dass Einsteiger und Profis gleichermaßen gefordert werden. Tony Hawk selbst hat am Konzept des Skateboard-Controllers mitgearbeitet und nach zwei Jahren Entwicklungszeit haben Skateboard-Fans nun die Gelegenheit, den nächsten Hit aus dem Hause Hawk selbst zu erleben: Für den ultimativen Kick und Trick – vielleicht sogar einen 900? – in den eigenen vier Wänden.

Tony Hawk: RIDE erscheint am 26. November für Xbox 360, PlayStation 3 und Wii. Es wird bei Robomodo für Xbox 360 und PlayStation 3 entwickelt. Buzz Monkey entwickelt die Version für Wii. Alle Versionen wurden von der USK ohne Altersbeschränkung freigegeben.

Shop: Tony Hawk: RIDE (inkl. Skateboard Controller) – Collector’s Edition

Link: The Ride
Quelle: Activision Presse

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung