Aston Martin verbindet man normalerweise mit teuren Supersportwagen. Doch nun haben sich die Designer an ein Kleinwagenkonzept gewagt. Basierend auf dem Toyota iG kommt der „Cygnet“. Neben typischen AM Elementen, wie z.B. der Kühlergrill, erwarten uns aber auch viele Stilelemente. Der Innenraum wurde aus hochwertigem Leder kreiert und featured ein iPhone Dock. Der Motor von Toyota schafft knapp 100PS und besitzt eine Start-Stop-Automatik. Eine Bestätigung von Seiten Aston Martin steht noch aus aber es scheint 2010 oder 2011 ein Release in Europa zu geben.

Via Freshness