Das Fußballsorgenkind der Nation, Lukas Podolski, hat seinen aktuell laufenden Vertrag mit Sportartikelhersteller Adidas um fünf weitere Jahre verlängert. Das beschert ihm insgesamt Einnahmen von knapp 5,5 Millionen Euro – natürlich neben seinem Spielergehalt. Damit kam Adidas seinem Hauptkonkurent Nike zuvor, welcher sich den „Prinzen“ schnappen wollte. Damit wird der Poldi der teuerste Werbeträger in Liga 2 sein.

Via BILD