Neues Thermometer von Tecnimed mit Anzeige direkt auf Babys Stirn

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Kranken Babys, die auch wegen Fieber eh schon quengeln, die Temperatur zu messen, ist wirklich nicht einfach. Zum Glück gibt es inzwischen ja schon Thermometer, die im Ohr messen. Das geht zwar schneller als früher, ist aber auch nicht immer angenehm.

Die neueste Entwicklung stammt aus dem Hause Tecnimed und soll den Markt revolutionieren. Gefunden bei den Kollegen von neuerdings.com. Die beiden Thermometer Thermofocus und Visiofocus messen die Temperatur des Nachwuchses ohne jeglichen Körperkontakt. Bei Thermofocus deutet man ähnlich einer Taschenlampe auf die Stirn, wartet darauf, dass zwei Infrarotkreise übereinander liegen und per Knopfdruck erscheint der Wert auf dem Gerät. Bei Visiofocus wird die Temperatur sogar gleich direkt auf die Stirn projiziert.

Mit den neuen Thermometern kann man aber zum Beispiel auch das Badewasser checken, denn der Messbereich geht bis 55 Grad Celsius.

Hier Link zu Amazon: Vital Baby 05150 (weiß) – Thermofocus Babythermometer

via

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung