Das Samsung Galaxy S3

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Gestern fand in London die Premiere des Galaxy S3 der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Viel wurde im Vorfeld spekuliert und einige Blogs bezeichneten das Smartphone bereits als das Highlight 2012. Doch nun machte Samsung ernst und präsentierte dem Fachpublikum ihr neue Smartphone. Das Magazin t3n hat alle Details kompakt für Euch zusammengefasst:

– Android 4.0 mit Touchwiz UX-Oberfläche
– 1,5GHz Exynos-Quad-CoreProzessor
– 4,8 Zoll HD-Super AMOLED-Display (1280 x 720 Pixel)
– 16 GB oder 32GB Speicher (optional) – bald auch mit 64GB (erweiterbar per microSD-Karte)
– 1GB RAM
– 8 Megapixel-Kamera mit LED-Blitz, Zero Shutter Lag, BIS Sub, Full-HD 1080p-Videoaufnahme, HDR
– 1,9 Megapixel-Frontkamera
– Bluetooth 4.0, WLAN, DLNA, micro-USB (per MHL HDMI möglich)
– GSM/ GPRS/ EDGE: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz; 3G (HSPA+ 21Mbps): 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz; LTE: abhängig von der Region (in Europa voraussichtlich nicht).
– 2.100 mAh Akku
– 133 Gramm
– 136.6 x 70.6 x 8.6 mm

weitere Features: Direct Call, Smart Alert, AllShare Cast, Pop up Play
Caschy von Stadt Bremerhaven, der das Glück hat beim Launch vor Ort in London zu sein, wird das 16GB-Modell ca. 649 Euro (UVP) kosten. Preise der weiteren Modelle (32 und 64GB) sind noch nicht bekannt.

Dazu wurden noch einige neue Features vorgestellt:

– Smart stay: Das Gerät erkennt wie der User es gerade benutzt, z.B. ein E-Book lesen, Telefonieren, Surfen. Ist die Frontkamera aktiviert, erkennt das S3 ob der User auf das Display schaut und hält dann das Display aktiv.
– S Voice: Was Siri für das iPhone ist, ist S Voice für das S3. Das Smartphone hört zu und antwortet auf der Tonspur. So kann man z.B. den Wecker über seine Stimme snoozen, SMS schreiben, Musik starten oder die Lautstärke regeln.
– S Beam: Mit diesem neuen Service lassen sich Videos bis zu einer maximalen Größe von 1GB zwischen Samsung Smartphones transportieren. Für die Übertragung benötigt man kein W-Lan oder Funknetz.

Bis zum ersten Hands-On sind wir sehr gespannt.

Via t3n

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

1 Kommentar

Sag uns deine Meinung