Nike – Roshe Run „Shorebreak“

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Neben der regulären Herbst/Winter Kollektion des Roshe Run hat Nike nun das Modell „Shorebreak“ vorgestellt. Der Schuh featured ein blaues Upper im hinteren Teil und ein blau/weiß gestreiftes Upper vorne. Der Name „Shorebreak“ stammt eigentlich aus dem Surfsport und bezeichnet dort die Form des Wellenbrechens. Dies hat Nike wohl, mehr oder weniger gelungen, versucht im Zebramuster darzustellen. Gesehen wurde der Schuh in der SneakerFreaker Ausgabe Nr. 25. Über ein Releasedate sowie einen Preis gibt es leider noch keine Informationen.

Via

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung