Social Media leicht gemacht – wenn Katzen die Plattformen erklären

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Welche Plattform in den Sozialen Medien kann was leisten? Wie funktionert sie? Wie sollte man dort auftreten?

Die Antwort darauf wissen die heimlichen Herrscher des Internets: Katzen!
So erfährt auf einen Blick, worauf´s in welchem Kanal ankommt. Facebook eignet sich, um zu zeigen, dass einem die eigene Katze gefällt. Auf Twitter wird schnell getweetet, dass man mit der Katze spielt. LinkedIn ist die Plattform, um die Katzentrainer-Skills zu pushen. Und natürlich Instagram, um Hipster-Bilder der Katze zu verbreiten.

Was sonst noch so möglich ist, weiß die Katze!

via Socialtimes

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung