[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=H-8N3BEoyHk#t=29[/youtube]

Jeder, der ein bisschen Ahnung von Musik hat, feiert diesen Wu-Tang Klassiker immer noch wie am ersten Tag. Jukka-Pekka Bohm hat nun einen richtig krassen „Sung by the movies„-Clip gezaubert und bastelte aus verschiedenen Filmzitaten „Ain´t Nuthing Ta Fuck Wit“ zusammen. Eine komplette Liste der verwendeten Filme seht ihr hier.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=88jr9QUxbcs[/youtube]

via