Reebok Classic und Kendrick Lamar feiern den Club C

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Reebok Classic setzt die Zusammenarbeit mit Kendrick Lamar und dem bekannten Regisseur Nabil fort.

Nach dem Release der Reebok Classic X Kendrick Lamar Club C Capsule-Kollektion feiert Reebok den Heritage-Sneaker auch in dieser Saison mit der SS17 „Hold Court“-Kampagne und dem Club C 85 Pack. Die komplett analog geshootete Kampagne handelt von den Ursprüngen des Club C und davon, wie er sich während der letzten dreißig Jahre vom Tennisschuh zum Sneaker weiterentwickelte. In der neuen Kampagne geht es um die kulturelle Relevanz des Schuhs über die Jahrzehnte hinweg sowie um seine Wurzeln und den langjährigen Status als ultimativer Court-Schuh für Männer und Frauen.
Kendrick ist der ideale Vertreter des Club C, da er seine künstlerische Inspiration aus der Nachbarschaft, in der er aufgewachsen ist, bezieht und es sich zur Aufgabe gemacht hat, jungen Menschen mit seiner Musik Kraft zu geben und sie zu inspirieren. Neben den Bildern entstand noch eine Reihe von Kurzfilmen, in denen Kendrick darüber spricht, was diesen Sneaker für ihn so besonders macht.
Reebok Classic x Kendrick Lamar Club C TG Reebok Classic x Kendrick Lamar Club C TG             Reebok Classic x Kendrick Lamar Club C TG
Auch im Frühjahr/Sommer 2017 bauen Reebok und Kendrick ihre Botschaft über Empowerment und Toleranz aus den vorhergehenden Kampagnen mit Hilfe der Club C-Story und der neuen ‚Hold Court‘-Kampagne weiter aus. Fesselnd erzählt geht es dabei um den Zusammenhang zwischen der eigenen Vergangenheit und den eigenen Talenten und Erfolgen. Die ‚Hold Court‘-Kampagne repräsentiert Kendrick und seine Karriere als Künstler. Seine Message „Übernimm Verantwortung und finde dein Spielfeld und deine Berufung“.

Reebok Classic Club C 85 Tonal Gum Pack

Das Reebok Classic Club C 85 Tonal Gum Pack ist ab dem 1. Februar für 89,95 € auf Reebok.de und bei ausgewählten Händlern weltweit erhältlich.

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung