Supreme stellt eine neue Kollaboration mit Rap-A-Lot Records vor!

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Supreme präsentiert eine weitere Kollaboration für die Frühlings-/Sommersaison 2017. Dieses mal arbeitet man zusammen mit Rap-A-Lot Records!

In einer Zeit, in der HipHop fast nur in New York stattfand, entstand Rap-A-Lot Records, gegründet von J.Princce im Jahr 1987, und zeigte, dass HipHop auch außerhalb von New York, in diesem Fall in Houston, auf ganz eigene Art und Weise funktionieren kann. Das 30-Jährige Gründungsjubiläum feiert Supreme nun gemeinsam mit dem Plattenlabel in Form einer Kollaboration. Diese beinhaltet eine Satin Club Jacke, ein Hoodie, eine 5-Panel Cap, eine Beanie, zwei T-Shirts sowie ein Kissen. Dazu kommen vier weitere Shirts, die diesen Donnerstag erscheinen, mit der Kollaboration allerdings nichts am Hut haben!

Veröffentlicht werden die gezeigten Klamotten am Donnerstag um 12 Uhr hier.

Andere coole Sneaker und Klamotten findet ihr bei unseren Partnershops!

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung