Facebook verbannt alle Werbungen mit Bezug auf Kryptowährungen!

Im Zuge des Booms von Bitcoin, Ripple und co. versprachen viele Anzeigen schnellen Reichtum dank der Kryptowährungen – meist eine einfache Betrugsmasche. Facebook wird diese Werbungen jetzt nicht mehr zeigen!

„Nie wieder arbeiten!“, „1000€ an einem Tag verdienen!“ – klingt alles super, ist jedoch stets Abzocke. Diese Betrugsmaschen, die Menschen schnelles Geld versprechen sind wohl so alt wie die Erfindung der Währung selbst, doch trotzdem haben sie in letzter Zeit wieder viel Aufsehen erregt. Der Grund! Der rasant ansteigende Wert von Kryptowährungen wie Bitcoin wurde von dutzenden Betrügern nämlich genutzt, um Tausende Nutzer von Facebook dank vielversprechender Anzeigen in ihre Falle zu locken. Dem setzt Facebook nun ein Ende! Ab sofort sind alle Werbungen mit Bezug zu jeglichen Kryptowährungen gesperrt.

kryptowährung

Gut so! Auch wenn natürlich immer klar war, dass das alles leere Versprechen waren – genervt hat es trotzdem!