G-Shock treibt es mit den Collabos aktuell mal wieder wild – mit Erfolg! Gemeinsam mit Porter und kolor bringt die toughe Uhrenbrand jetzt zwei richtig gute Stücke auf den Markt.

G-Shock ist tief in der Streetwear Community verankert. Das wird mit jeder neuen Kollaboration der Brand klar. Die neuesten Partner sind keine anderen Brands als Porter und kolor – beide auf ihre eigene Weise in der Straßenkultur verwurzelt. Die Marken durften sich beide an der selben Uhr, der Full Metal G-SHOCK aka. der GMW-B5000 austoben. Das Ergebnis: Zwei richtig schicke Uhren!

G-SHOCK x KOLOR

Inmitten der Schnittstelle von westlichem Verständnis urbaner Subkulturen und fernöstlichem Gefühl für Ästhetik hat sich die japanische Brand kolor ein komplett eigenständiges Image erarbeiten können. Hochwertige Materialien treffen auf ungewöhnliche Schnitte und limitierte Releases – immer im Fokus steht die Verbindung von durchdachtem Design mit neuen Technologien. Kolor entwickelte nun ihre ganz eigene Vision der neuesten G-SHOCK – die GMW-B5000KL mit schwarzem Resin Armband und goldenem Gehäuse.
G-Shock x kolor

G-SHOCK x PORTER

Zum 35-jährigen Jubiläum von G-SHOCK ist eine weitere exklusive japanische Partnerschaft entstanden – die des Uhrenherstellers mit dem Gepäckdesigner Porter. Die auf 500 Stück limitierte, schwarze Version des Full Metall Modells kommt in einer speziell angefertigten Porter Tasche – zwei in einem sozusagen!

Die Uhr von Porter ist bereits jetzt unter anderem bei Overkill verfügbar! Auf das Modell von kolor müsst ihr noch bis Juli warten.