Kanye West liefert mit „ye“ ein buntes Album ab!

Kanye haut nach dem Release des von ihm produzierten Albums „DAYTONA“ von Pusha T nun sein eigenes, neues Soloprojekt „ye“ raus. Hier könnt ihr das Album streamen!

Irgendwas scheint Kanye West und seiner G.O.O.D. Music-Entourage an der Zahl 7 zu gefallen. Erst veröffentlicht Pusha T sein neues Album „DAYTONA“ mit nur sieben Songs, jetzt bringt Kanye sein neuestes Projekt „ye“ auch mit nur sieben Anspielstationen auf den Markt. Darüber  beschwert sich aber kaum jemand, wenn die Qualität des Produktes so stimmig ist wie bei erstgenanntem. Auch dort hatte Kanye schon seine Finger im Spiel, er war jedoch nicht für Text und Flow verantwortlich. Genau das ist es aktuell nämlich auch, was mich an der neuesten Platte des Rappers aus Chicago stört. Sein nicht wirklich innovativer, kaum wechselnder Flow und seine teils ziemlich weirden Texte. Dafür stimmt bei der Produktion wirklich alles. Mal sehen, ob das Album mir noch ans Herz wächst! Ein eigenes Bild könnt ihr euch jetzt hier machen.

Nächste Woche geht es laut Kanye dann weiter mit dem Album, welches in Zusammenarbeit mit Kid Cudi entstanden ist. Mal sehen, wie das wird!