Rollei: Neue Steady Butler Smartphone und ActionCam Gimbals

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Da das Thema bei uns gerade ein ganz großes ist und wir hier immer wieder hin und her überlegen, ob mit dem Apple iPhone X, der Nikon KeyMission oder der GoPro Hero Black gefilmte Video nicht ausreichen oder ob man wirklich immer die Sony Alpha bzw. die Canon 6D MK2 mitschleppen muss, wenn man auf Events oder sonst wohin geht.

Rollei Gimbal ActionCam GoPro Smartphone

Klar, die Sony ist die Mutter aller Vollformatkameras mit Videofunktion – aber mit unserem 24-70mm 2.8 von Sigma + Adapter euch locker 1,5 Kilo schwer. Dasselbe gilt für die Canon. Hier ist der Body der Kamera auch noch einmal größer und etwas schwerer. Hier kommt man locker auf 2 Kilo, wenn man dasganze Paket durch die Gegend wuchten möchte. Die Bilder beider Kameras mit dem angesprochenen Objektiv sind der Shit! Echt mal. Besser geht kaum. Nativ an der Canon oder adaptiert an der Sony. Best of both worlds.

Aber es ist schlichtweg einfacher und entspannter nur mit dem Smartphone unterwegs zu sein. iCloud und Co. machen auch größere Videos möglich und die verbauten Kameras in iPhone X, Google Pixel 2 XL Huawei P20 Pro sind einfach mal über alle Zweifel erhaben.

Wieso also nicht mal einen Gimbal ausprobieren. Wir selber haben tatsächlich einen von Rollei in der Redaktion. Dieser ist zwar schon etwas älter, sollte aber mit diesen neuen Modellen hier sicher mithalten können. Mal schauen, ob wir nicht in Kürze, vielleicht sogar in einem Video zum Sennheiser Ambeo Smart Headset, das Gimbal einsetzen werden.

Rollei Steady Butler Gimbal ActionCam Smartphone

Zur eigentlichen News:

Rollei bringt neue Gimbals für alle gängigen Smartphone- und ActionCam-Modelle auf den Markt. Neben einem idealen Reisegewicht von weniger als 500 Gramm und einer integrierten Powerbank bietet eine kostenlose Smartphone App für iOS und Android zusätzlich zu den integrierten Funktionen am Gimbal noch weitere gestalterische Möglichkeiten für kreative Videoaufnahmen.

Die Steady Butler Gimbals verfügen über ein 1/4 Zoll Gewinde an der Unterseite, was einen Stativ-Betrieb möglich macht. Mit dem integrierten Joystick sind Schwenks bis zu 640° in alle Richtungen möglich und eine integrierte Zoomwippe ermöglicht stufenloses zoomen. Vier Betriebsarten (Schwenken, Schwenken/Neigen, Lock-Mode, All-Follow-Mode) machen die Steady Butler Gimbals sehr flexibel einsetzbar. Zudem kann das Smartphone beim Steady Butler Mobile auch im Hochformat verwendet werden – perfekt für Instagram und Snapchat. Eine Akkuanzeige an der Seite gibt Aufschluss über den Ladezustand des Gimbals, welcher eine Betriebsdauer von bis zu zwölf Stunden hat und auch als Powerbank genutzt werden kann. Im Lieferumfang ist zudem ein Stativ enthalten. Seitlich am Gimbal ist darüber hinaus noch ein 1/4 Zoll Schraubgewinde für Zubehör wie zum Beispiel Mikrofone angebracht.

Über die Smartphone App des Steady Butler Mobile können zudem Object Tracking und Face Tracking aktiviert werden, ebenso die Timelapse-, Track-Lapse-, Motion-Timelapse- und die Panorama-Funktion. Der Steady Butler Action kann über die Smartphone App ferngesteuert werden und auch die Einrichtung einer Motion-Timelapse-Aufnahme ist über die App möglich.

Den Steady Butler Mobile gibt es aktuell zu vergünstigten Preisen von 99,99 € bzw. 129,99 € zu kaufen.

Weiter Informationen unter https://www.rollei.de/gimbals.