Apple Special Event, New York – Der neue Mac mini

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

The new Apple Mac mini is here!

Nach dem MacBook Air Retina folgt nun der eigentliche Star des Apple Special Events.

Vom Gehäuse her verändert der kleine Mac sich kaum, die Größe bleibt erhalten. Der neue Mac sei von der Leistung her ein Biest. Der neue Rechner ist in Space Gray verfügbar und bringt Prozessoren mit 4 Kernen mit, optional mit 6 Kernen. Zum Einsatz kommen Prozessoren der 8. Intel-Generation. Im Vergleich zum alten Mac mini bringt das neue Modell eine um 60 Prozent schnellere Grafikeinheit mit, insgesamt soll das Gerät bis zu 5x so schnell wie der derzeitig hoffnungslos veraltete Rechner sein.

Apple Mac mini

Mit bis zu 64 GB Arbeitsspeicher lässt sich der Neue ausstatten – der Arbeitsspeicher ist vom Benutzer erweiterbar. Es stehen nur noch SSDs zur Verfügung – bis zu 2 TB. Auch der T2-Chip kommt im neu vorgestellten Mac zum Einsatz. Der Mac mini bringt 4 Thunderbolt-3/USB-C-Ports an der Rückseite mit – Optional kann der Mac mini auch mit 10GB-Ethernet geordert werden (Standard Gigabit-Ethernet). Mit Core-i3-Prozessor (3,6 GHz, 128 GB SSD, 8 GB Ram) liegt der Einstiegspreis bei 799 Dollar.

Ab Heute kann der neue Mac mini vorbestellt werden, ausgeliefert werden die neuen Modelle am 7. November diesen Jahres.

Infos: Apple.de

Privacy Preference Center