Food Lovers – Essen Zeche Zollverein – Es war lecker

Yo, gestern war ich mit meiner Family in Sachen Good Food unterwegs. Die Food Lovers luden ein! Dieses Jahr war es glaub ich der Erste den wir besucht haben. Ich liebe diese Märkte. Kein Standard Essen wie an deiner Bude um die Ecke, sondern gute selbstgemachte Leckereien. Die Leute machen sich echt Gedanken was Sie den Kunden anbieten können.

Die Location in Essen Zeche Zollverein passte super zum Food Festival. Da haben sich die Food Lovers was nettes ausgesucht.

Unser Foodmarathon begann bei Mr. Dean. Wir haben uns für Kartoffelspalten mit Chili Con Carne und geschmolzenen Käse entschieden. Meine erste Wahl war das nicht, aber meine Frau hatte recht. Es war wirklich sehr lecker.

Food Lovers

Die zweite Station war bei Kikeriki. Chicken Wings auf asiatische Art. Die Dinger wurden 24 Stunden in einer Marinade eingelegt, frittiert und mit einer Peanut Sauce übergossen.

Da auf nem Food Festival der Burger nicht fehlen darf, hab ich mir nich einen bei Snack n Roll geholt. Ich durfte bereits einen vor ein paar Jahren mit Erdbeeren essen und war echt begeistert. Ja richtig gelesen, ein Burger mit Erdbeeren. Da zur Zeit keine Saison ist, habe ich mich für den Goat Burger entschieden. Das gute Ding hatte ein schönes saftiges Patty, Ziegenkäse, bisschen Salat, Tomate und ne super Honig Sauce. Hat sich echt gelohnt nochmal einen anderen Burger dort zu probieren und der Stuff im Truck war zudem super nett.

Abgeschlossen haben wir den Abend mit was Süßem. Die Wahl viel auf Churros von den Churros Bros. Diese gab es mit Puderzucker, Karamell Sauce und das Highlight. Es gab nen Becher mit Schocko Sauce dazu. Da konnte man die langen Dinger schön reindippen. Das war ein super Abschluss des Abends.

Wir waren alle begeistert vom Essen und sogar unser Sohn durfte fleissig mitnaschen. Das war mit Sicherheit nicht das letzte mal, dass ihr uns bei so nem Event antrefft. Also dann. Bis die Tage!