adidas Originals neuer Nite Jogger

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Nite Jogger

adidas Originals bringt einen neuen Nite Jogger raus. Der erste Nite Jogger kam im Jahr 1976 in die Läden. Nun hat adidas das Teil aufgepimpt und zeitgemäß gestaltet. Das Highlight an dem Laufschuh sind natürlich die reflektierenden Akzente. Gerade jetzt in der Winterzeit oder generell im Dunkeln eine echte Hilfe rechtzeitig gesehen zu werden. 

Bei der Neuauflage gab es natürlich visueller und technischer Updates. 

Das Obermaterial des adidas Originals ist aus leichtem Nylon-Gewebe, Mesh und Wildleder. Die Hi-Vis-Technologie sorgt für reflektierende Highlights an der Schnürung, am drei-Streifen-Branding, dem Fersenaufsatz und an den Overlays. Die zweifarbige, strapazierfähige Gummi- Außensohle bekommt durch die Boost™ Dämpfung in der Zwischensohle ordentlich Komfort und löst das ursprünglich EVA-Tooling ab. Der Nite Jogger ist komplett Schwarz und hat nur ein paar orangene Akzente. Auf der Außensohle findet Ihr einen Morsecode mit der Nachricht „the speed of nite“.

Ich find den Schuh echt nice und bin mal gespannt wie der am Fuss rüber kommt. Ob er jetzt der optimal Laufschuh ist oder eher ein feiner Sneaker für den Alltag ist muss jeder für sich entscheiden. Mit der Boost™ Sohle wird er auf jeden Fall seht komfortabel sein. 

Den adidas Originals Nite Jogger findet Ihr ab dem 12. Januar in den adidas Originals Stores und im Online-Shop bei adidas.