Online, Live und On Demand – wie die digitale Revolution unser Konsumverhalten verändert

Das Internet ist im 21. Jahrhundert nicht mehr wegzudenken.

Die digitale Revolution ist nicht aufzuhalten und hat das Leben der Menschen grundlegend verändert: Soziale Netzwerke wie Twitter oder Instagram sind die neuen Nachrichtenagenturen, Amazon hat die Shopping Mall und Einkaufsstraße abgelöst, UBER macht Taxis überflüssig und konventionelle Banken braucht man dank PayPal auch nicht mehr wirklich.

Streaming, Internet online

Diese Liste ließe sich noch endlos weiterführen, aber der Gedanke sollte klar sein – es lässt sich fast alles online regeln. Insbesondere im Live-Bereich bieten die neuen Technologien unglaubliche Fortschritte. Dank verschiedener Streamingdienste kann man mittlerweile mehr als nur Sport Live verfolgen. Wir schauen, was man im Netz alles live erleben kann.

Live-Sports

Sportveranstaltungen gehören zu den Live-Übertragungen schlechthin. Ganz gleich, ob Olympia, Super Bowl oder das Finale der Fußball Weltmeisterschaft, Sport wird auf der ganzen Welt verfolgt. Wenn wichtige Entscheidungen oder Duelle anstehen, versammeln sich die Fans auf der ganzen Welt vor den Empfangsgeräten. Wo früher noch gebannt dem Radio gelauscht wurde, kann man sich das Spiel heute per Live-Übertragung unterwegs auf dem Smartphone ansehen. Streamingdienste wie SkyGo oder DAZN machen es möglich. Die Anbieter übertragen die Veranstaltungen live und ohne Verzögerung. DAZN beispielsweise bietet auf dem deutschsprachigen Markt ein breites Programm aus vielen Sportarten wie American Football, Basketball, Eishockey und natürlich Fußball an. Hier kommt man auf jeden Fall auf seine Kosten.

Live-Nachrichten

Auch den Bereich der Berichterstattung und im Nachrichtensektor haben die neuen Technologien revolutioniert. Dank Smartphone und Internetverbindung können Reporter direkt vom Ereignis berichten, noch bevor Kamerateams und Übertragungswagen vor Ort sind. Mit Live-Streaming Apps wie Periscope oder der Live-Funktion Instagram können besondere Ereignisse oder Mitteilungen in Echtzeit geteilt werden. Mittlerweile etablieren sich die sozialen Netzwerke als alternative Nachrichtenagenturen. Nicht nur der US-amerikanische Präsident oder Kanye West senden lieber einen Tweet als eine Pressekonferenz abzuhalten, auch immer mehr Meldungen in den Nachrichten berufen sich auf Twitter-Quellen.

Online-Gaming

Die weltweite Vernetzung hat natürlich auch enorme Auswirkungen auf den Gaming-Bereich. Anstatt gegen langweilige Bots bzw. Computergegner, kann man jetzt gegen Freunde und Rivalen auf der ganzen Welt antreten – eSports ist das Stichwort. Ganz gleich, ob eine Partie Schach oder eine Runde Online-Poker, dank verschiedener Gaming- oder Casino Apps von Anbietern wie Betway, kann man jederzeit von jedem Ort aus Spielen. Und das beste daran ist, dass man gegen echte menschliche Gegner spielen kann. Was früher nur auf einer Lanparty möglich war, ist heute auch unterwegs kein Problem mehr.

Live Konzerte

Eine weitere Neuheit auf dem Markt der Live-Übertragungen ist der Streaming-Dienst LiveXLive. Von Samsung entwickelt, kann man mit dieser App ein breites Angebot an Live-Übertragungen empfangen. Dieses Programm richtet sich an alle Musikfans weltweit. Konzerte und Liveauftritte verschiedenster Bands und Künstler werden bequem auf den Fernseher oder das Smarkt TV übertragen. Die App bringt dem Zuschauer die weltweit größten Musikfestivals und besten Konzerte aus innovativen Kameraperspektiven. Die App ist mit allen Samsung Smart TVs kompatibel und wird auch für iOS und Android Betriebssysteme angeboten.

Navigation

Doch die „neuen“ Live-Funktionen sind nicht nur in Sachen Nachrichten und Entertainment von Nutzen, gerade im Bereich der Navigation helfen World Wide Web und GPS ungemein. Dank präziser Koordinatenbestimmung via Satelliten ersetzt das Smartphone mittlerweile jeden Kompass. In der Live-Funktion werden bei der Routenplanung auch Staus oder andere Verzögerungen mit angegeben. Navigations-Apps wie Google Maps finden immer den richtigen Weg und bieten zudem noch weitere interessante Informationen, wie Alternativrouten, Sehenswürdigkeiten oder öffentliche Verkehrsmittel.

Film- und Serienstreaming

Auch wenn es sich hier nicht direkt um Live-Dienste handelt, sollen an dieser Stelle auch noch Streaminganbieter wie Netflix, Amazon Prime oder Maxdome genannt werden. Die Dienste bieten eine Art Online Videothek, in der man sich zu jeder Tages- und Nachtzeit Serien, Dokumentationen oder Filme anschauen kann. Ähnlich wie Soziale Netzwerke das Nachrichtenwesen verändert haben, so wirken sich Streamingdienste auf das lineare Fernsehen im konventionellen Sinne aus. Kein Wunder, dass die großen Fernsehanstalten ihr Programm mittlerweile zum großen Teil auch online anbieten. Mediatheken sind längst keine Seltenheit mehr und werden immer häufiger genutzt.

Eines ist auf jeden Fall klar, die vielfältigen Live-Angebote haben unsere Konsumkultur nachhaltig verändert. Natürlich ersetzt das Fußballspiel auf der Couch nicht das Erlebnis im Stadion oder der Konzertmitschnitt auf dem Smartphone die Festivalerfahrung, allerdings kann man mit den neuen Technologien viele Events verfolgen, auch wenn diese auf der anderen Seite der Welt stattfinden.