Polaroid OneStep 2 – Stranger Things Edition

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Polaroid OneStep2

Mit dem Start der dritten Staffel von Stranger Things hat sich Polaroid auch etwas einfallen lassen. Ab sofort gibt es eine Polaroid OneStep 2 im Stranger Things Design. Wie im Film kommt etwas 80er Feeling auf. Die Special Edition-Kamera ist in Blau und Rot gehalten. Durch das Design soll sie zum experimentieren und ändern der Perspektive einladen. Wie auch mit den anderen Polaroids können schnell einmalige Momente und Erinnerungen festgehalten werden. Das Foto wird direkt ausgedruckt und kann eingelagert oder verschenkt werden. Kommt auf einer Party oder Veranstaltung immer gut.

In Sachen Technik ist die Kamera nicht in den 80ern geblieben. Die neue Kamera ist mit einem Festfokusobjektiv, einem leistungsstarken eingebauten Blitz ausgestattet. Das Laden geht ganz einfach über einen USB Anschluss. Mit dem Selbstauslöser kann auch derjenige, der sonst immer hinter der Kamera steht, mit auf das Foto. Der Akku hält bis zu 60 Tage und das hochwertige Objektiv garantiert ein scharfes Bild von bis zu 2 Fuß bis unendlich. Die Kamera arbeitet mit einer neuen Generation von Polaroid Originals i-Type und 600 Sofortbildfilmen.

Zu der Kamera gibt es auch einen speziellen Sammlerfilm, der sich perfekt für Superfans eignet. Er enthält eine 8er-Packung mit einer Auswahl 16 verschiedenen Grafikdesigns.

Die Polaroid OneStep 2 – Stranger Things Edition hat eine UPE von 129,99€ und könnt Ihr direkt über Polaroid erwerben.