adidas holt Gamer und Content Creator „Ninja“ in die Familie!

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Wer jetzt nur Bahnhof versteht, der spielt entweder keine Videospiele oder am Computer, verbringt wenig oder gar keine Zeit auf YouTube oder hat schlichtweg keine Kinder. Irgendwas davon wird es sein, gerne auch im Paket.

Ninja kommt zu adidas

adidas hat jetzt einen sehr smarten Move gemacht und einen der produktivsten Gamer und Content-Creator der Welt in die Familie geholt. Tyler „Ninja“ Blevins. E-Sports, YouTube, Influencer und Social Media sind nun einmal Themen, welche auch die Kunden von adidas interessieren. Klar, dass jemand wie „Ninja“ da perfekt reinpasst. Immerhin erreicht der Gute mit wenigen Videos und Live-Streams mehr kaufkräftige Menschen als ein Kanye West z.B. auf einer ganzen Tournee.

Das war jetzt nur ein Beispiel, um euch die Relevanz dieses Moves von adidas näherzubringen. Aber da viele von euch eh jünger sind als ich, habt ihr diese Neugikeit ja sowieso schon hart gefeiert.

Wir sind gespannt was Tyler a.k.a. Ninja und adidas so cooles aus dem Hut zaubern werden. Wenn beide Parteien schlau sind, kann es etwas Großes werden, das wenig bemüht und glaubwürdig wirkt.