Das ist die neue Olympus OM-D E-M5 Mark III

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Olympus OM-D E-M5 Mark III

Olympus OM-D E-M5 Mark III. Olympus hat heute die Erweiterung des kompaktesten Kamerasystem der Welt bekannt gegeben. Die neue E-M5 Mark III vereint innovative Imaging-Technologien mit einem ergonomischen und wetterfesten Gehäuse. Die neue Kamera ist nicht nur was für semiprofessionelle Fotografen und Filmemacher, sondern auch für ambitionierte Fotografen. Leistungsstarker Autofokus, bewährte Bildstabilisierung und vielseitige Aufnahmefunktionen sind nur ein paar zu erwähnende Details. Die Olympus besticht durch ihre brillante Bildqualität und ist sogar mit den professionellen M.Zuiko PRO Objektiven immer noch erstaunlich klein.

Was bietet die neue Olympus OM-D E-M5 Mark III?

Modernste Technik im kompakten und wettergeschützten Gehäuse. Sie ist der optimal Begleiter für unterwegs. Der Live-MOS Sensor bietet ganze 20,4 Megapixel. Der aus der Olympus E-M1 Mark II bekannte TruePic VIII Bildprozessor und ein neues kompaktes 5-Achsen-Bildstabilisierungssystem sind mit an Bord. Das Gehäuse ist staub- und spritzwassergeschütz,t sowie frostsicher. Beim Einschalten der Kamera werden Staub und andere unbeliebte Objekte mit mehr als 30.000 Vibrationen pro Sekunde einfach abgeschüttelt un der schnelle und hochpräzise Autofokus besitzt 121 Kreuzsensoren.

Olympus OM-D E-M5 Mark III

Weitere Details:

  • Live Composite für Langzeitbelichtungen
  • Pro Capture Modus zur Erfassung von Sekundenbruchteilen
  • 50 MP High-Res-Shots
  • Focus-Bracketing und Focus-Stacking
  • OM-D Movie für C4K-Videoaufnahmen
  • Großer Sucher
  • Schneller mechanischer Verschluss mit 1/8000 Sekunde
  • Benutzerdefinierter Modus zum Personalisieren der Kamera
  • WLAN-Verbindung zum Smartphone per Bluetooth über die OI.Share App
  • USB-Ladefunktion
  • Anti-Flicker-Shooting und Flicker-Scan
  • SCN Szene-Modi und Art Filter

Die Olympus OM-D E-M5 Mark III wird es ab Mitte November 2019 in Silber und in Schwarz direkt bei Olympus geben. Der Preis der Olympus ist 1199€. Das ist der Preis, wie bei anderen Modellen auch, nur für den Body. Im Kit mit dem M.Zuiko Digital ED 12-40mm F2.8 liegt der Preis bei 1.899€, mit dem M.Zuiko Digital ED 12-200mm F3.5-6.3 bei 1.799€ und mit dem M.Zuiko Digital ED 14‑150mm F4‑5.6 II bei 1.499€. Wenn Ihr euch bis zum 15. November 2019 für die neue OM-D entscheidet gibt es zum 100. Geburtstags 100€ Jubiläums-Rabatt.