Am 19.November 2020 findet der zweite Vans Checkerboard Day statt. Dieses mal wird die Aufmerksamkeit auf die Wirkung von kreativer Selbstentfaltung, bei der Auseinandersetzung mit der Psyche und Gesundheit gelegt. Ein Thema was gerade jetzt zu Covid-19 Zeiten mehr als aktuell ist.

Vans macht dabei ein Riesen Statement und spendet 1 Million US-Dollar an 10 globale Wohltätigkeitsorganisationen und setzt ein starkes Zeichen im internationalen Kampf gegen die Auswirkungen von COVID-19 auf die psychische Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen.

Doug Palladini, Global Brand President bei Vans:

„Wir haben den Großteil des Jahres getrennt verbracht, was alles andere als leicht war. Jedoch verbindet uns die Kreativität und hilft uns trotz psychischer und physischer Isolation als Vans-Family zusammenzuhalten. Eine kürzlich von Complex durchgeführte Studie hat gezeigt, dass heute, allein in den USA, jeder zweite Jugendliche deutlich gestresster und ängstlicher ist als vor COVID-19. Unsere Mission für den Vans Checkerboard Day 2020 ist daher aufzuzeigen, dass Kreativität und jede noch so kleine schöpferische Aktion das persönliche und kollektive Wohlbefinden positiv beeinflussen kann.“

Die diesjährigen Spenden von Vans gehen an: Campaign Against Living MiserablyThe Wave ProjectThe Ben Raemers FoundationGet Lit-Words IgniteThe Skatepark ProjectArte Por La VidaSocial SkateSingapore Association for Mental HealthBuku Jalanan Chow KitWorld of Art Brut Culture und Singapore Association for Mental Health.

Neben der dicken Spende von Vans hat jeder die Möglichkeit die Wohltätigkeitsorganisationen zu unterstützen. Zum einen mit dem Kauf eines vom renommierten Künstler und Vans Markenbotschafter Geoff McFetridge entworfene Vans Checkerboard Day T-Shirt oder Authentics in limitierter Auflage zu kaufen. Zudem dem erlösen aus den Käufen können auch die angesammelten Treuepunkte über die Vans Family App gespendet werden.

Bis zum Vans Checkerboard Day am 19. November 2020 fordert Vans weltweit dazu auf, den Event zu unterstützen. Vans bietet an, an verschiedenen digitalen Initiativen teilzunehmen, die das Bewusstsein für kreatives Tun als Ressource für psychische Gesundheit stärken und fördern. Zum Beispiel bei der TikTok-Challenge. Zudem gibt es die Möglichkeit von den Vans Markenbotschaftern Tony Hawk, Anderson.Paak, Yaya Zahir und noch einigen mehr, zu erfahren, wie ihnen ihre jeweilige kreative Ausdrucksform persönlich weitergeholfen hat.

Weitere Informationen zum diesen oder auch zum letzten Vans Checkerbaord Day findet Ihr direkt bei Vans oder über den Vans Instagram Channel.