AllGadgets – Unser eigener Online-Shop

Richtig gelesen. Wir haben jetzt einen Online-Shop.

Aber keinen, in dem wir unsere eigenen T-Shirts oder Hoodies verkaufen, sondern einen, der immer die neueste Technik und die coolsten Gadgets am Start hat. Egal, ob das neue Apple iPad mini, die Apple Watch 7 oder das iPhone 13 in allen Größen und Ausführungen. Wir haben es im Shop. Der neue iMac? Kein Problem! Das MacBook Pro oder MacBook Air mit M1 Prozessor? Alles da!

Darüber hinaus bieten wir natürlich auch die aktuellsten Smartphones, Kopfhörer und Werables von Huawei, Xiaomi oder Samsung an. Das Produktportfolio orientiert sich am Zeitgeist und an dem, was gerade heiss ist.

ALLGADGETS Shop Logo hypesRus.com
Dafür mussten wir nicht einmal Ware einkaufen, ein Lager anmieten oder uns groß mit steuerlichen Vorgaben befassen, denn wir haben ALLGADGETS als Amazon Affiliate Shop aufgesetzt und automatisiert. Bei uns bekommt ihr nämlich nicht nur die spannendsten und coolsten Produkte von Amazon, sondern auch mit die besten Preise auf dem Markt.

Affiliate? Amazon?

Auch wenn viele von euch jetzt sicher aufschreien und mir sagen möchte, dass ich doch lieber die kleinen und mittelständischen Unternehmen supporten soll, muss ich darauf hinweisen – dass Amazon mit das größte und umfangreichste Angebot in Sachen Technik, Gadgets und Lifestyle hat.

Dass ich privat lieber durch die Innenstädte laufe, in den diversen Shops in Krefeld, Düsseldorf oder Köln die Waren anfassen, anprobieren und gleich mitnehmen kann, das wissen viele von euch ja. Letztes Wochenende war ich in Amsterdam und Roermond, habe dort bei Patta, Stüssy, JD Sports, Nike und einigen anderen coolen Shops Produkte gekauft und auch im Outlet mit dafür gesorgt, dass die Mitarbeiter bei Polo Ralph Lauren und Lacoste weiterhin einen Arbeitsplatz haben.

Ich liebe es zu stöbern, neue Shops und Marken zu entdecken, in kleinen Läden zu fachsimpeln oder Stüssy, Patta und Co. neue Leute kennenzulernen, die thematisch genauso unterwegs sind wie ich.

Trotzdem wollte ich das mit dem Amazon Affiliate Shop einmal ausprobieren. Dafür habe ich sogar eine nicht ganz schlaue Entscheidung getroffen und den Namen ALLGADGETSund die Domain allgadgets.de für dieses Projekt genutzt. Klingt für euch alle sinnvoll und passend? Ist es ja auch, aber die Domain war jahrelang der Inbegriff alles Coolen auf hypesRus.com. Wenn man ALLGADGETS bei Google eingab, landete man auf den Technik– und Gadgets-News von HYPES ARE US.

Jetzt dauert es gerade noch an, dass Google versteht, dass es hierbei nun um ein neues und anders geartetes Projekt handelt und dass man doch bitte die Links auf die Artikel und News von früher löschen soll. Bis eine Suchmaschine so etwas umsetzt dauert es eine ganze Weile, stelle ich gerade fest 😉

Wozu?

Was unser Shop für euch tun kann? Naja, sagen wir mal so. Nichts und Alles. Denn ihr könntet die Seite besuchen und – genau wie ich – durch das Angebot stöbern. Denn das Angebot wird von mir – per Hand – gepflegt. Es gibt keinen Automatismus, der immer “die coolsten Gadgets” oder die “lustigsten Produkte von Amazon” importiert – ohne Rücksicht auf Verluste.

Der ALLGADGETS Online-Shop soll viel mehr eine Aufforderung sein, zu stöbern und Dinge zu entdecken, die ihr auf Amazon so nie gefunden hättet. Ob ihr dann am Ende dort kauft oder euch nur inspirieren lasst, das ist eure Entscheidung.

Zur Erklärung: Ich bekomme für jedes Produkt, das ihr bei uns entdeckt, anklickt und dann auf Amazon kauft, eine kleine prozentuale Beteiligung. Wenige Prozent des Warenwertes werden mir als Vermittlungsgebühr gutgeschrieben. An eurem Preis ändert das nicht. Ihr bezahlt nur das, was Amazon für das Produkt aufruft. Den Rest klärt das Unternehmen dann mit mir.

Warum?

Ich für meinen Teil finde das Ganze recht spannend, wollte ich doch immer einen eigenen Laden eröffnen. Einen, in dem man sich treffen, fachsimpeln, neue Leute kennenlernen, abhängen und – natürlich – coole Produkte einkaufen kann. Aber spätestens mit dem Auftritt von Corona auf der Weltbühne habe ich dann erkannt, dass das keine so gute Idee sein dürfte – schon gar nicht in einem ländlich gelegenen Teil von Krefeld.

Aber online konnte ich mir meinen Traum vom eigenen Online-Shop erfüllen. Hier füge ich täglich neue und aktuelle, spannende und lustige, wichtige und nützliche Produkte hinzu und hoffe darauf, dass ihr mich dabei unterstützt – und im besten Fall sogar Freude daran habt. Hierbei geht es mir aktuell tatsächlich nicht ums Geld, denn die Arbeit am Shop und das Gefühl, etwas Eigenes aufzubauen und zu pflegen, von Hand und mit viel Interesse für die Materie – das ist für mich in meiner aktuellen Situation unbezahlbar.

Auf der neuen Seite habe ich auch eine Art Blog eingerichtet, auf dem ich davon erzähle, was mich an dieser Online-Shop-Sache so begeistert. Hier erfahrt ihr zudem, wie es gerade um den Shop steht, welche neuen Produkte oder Produktkategorien etc. ich – warum – hinzugefügt habe, wie viele Produkte es aktuell gibt und so weiter,.. gerne mal reinschauen.

Ich würde mich freuen, wenn euch ALLGADGETS gefällt,.. und ihr mir Feedback gebt!

Danke!