Was bringt der adidas Yeezy beim Wiederverkauf?

Campless analysierte nach dem US-Release das Pricing-Verhalten des adidas Yeezy.

campless_adidas_yeezy_1

Das immer mehr gehypte Sneakerbiz ist für Reseller eine wahre Goldgrube. Doch auch wenn man diese Typen verabscheut, kann man sich der ganzen Geschichte doch auch aus einem wissenschaftlichen Hintergrund widmen. Denn Campless analysierte alle wiederverkauften adidas Yeezy Modelle nach dem Retailrelease in den USA. Für den Sneaker mit einem offiziellen Retailpreis von $350 wurden teilweise Einzelpreise von über $5.000 bezahlt. Auf eBay wurden 479 Paar zu einem durchschnittlichen Preis von $1.791 bezahlt, welcher bei anderen Plattformen, wie z.B. Kixify, sogar über $2.000 lag. Damit nicht genug trieb der Yeezy Hype auch den Preis des Nike Air Yeezy in die Höhe – wohl eine Art Trotzreaktion.

Weitere Informationen rund um die adidas Yeezy Auswertung findet Ihr direkt bei Campless. Warten wir mal ab, wie sich das kommende Woche bei uns entwickelt.

campless_adidas_yeezy_2

 

campless_adidas_yeezy_3

Quelle