Das Yeezy Boost Camping hat begonnen!

Echt jetzt! In Köln bei The Good Will Out sitzen – so wie sneakerb0b berichtet – aktuell schon 9 Leute vor der Türe.

10995345_873333832709611_2556325987204536522_n

Foto: Alex K.

Wenn die Aussage stimmt, dass es nur 12 Paare geben wird, am kommenden Samstag, dann sollten sich die drei nächsten bald auf den Weg machen – oder das Ding vergessen.

Aber auch bei solebox in Berlin soll das Camping für den adidas Yeezy Boost bereits begonnen haben. Hikmet berichtete auf Facebook, dass es auch dort schon min. einen Camper vor der türe gibt. Wenn auch hier die Mengen so klein gehalten wurden, sollten sich die restlichen 11 (oder weniger) ebenfalls bald auf den Weg machen.

9000 Paare soll es weltweit geben. So liest man immer wieder. Auch liest man immer wieder, dass es eigentlich nur 1000 Paare weltweit geben sollte. Was davon nun stimmt und wieso, wenn es stimmt, adidas die Menge um das Achtfache angehoben hat, das wissen wir nicht.

Mit 9000 verkauften Paaren dürfte der Spaß für Reseller natürlich rapide nachlassen. Oder wie seht ihr das? Wir haben das Thema hier bereits besprochen. adidas Yeezy Boost und die Reseller.

Denn 9000 Paar Schuhe muss man erst einmal verkaufen. Klar, die Schuhe werden am 28.02.2015 komplett ausverkauft sein – keine Frage. Auch bei einem retail-Preis, der so konsequent und selbstbewusst ist, wie der des Yeezy Boost.

Aber ob dann noch weitere X tausend Menschen nach dem Schuh suchen und hohe Summen dafür zahlen werden – das bleibt abzuwarten.

10987705_844870995578347_2013293267165215718_n

Hier noch das Turnschuh.TV Video zum Yeezy Boost inkl. Unboxing und Release-Infos.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=dF_uTuB441Q[/youtube]

Chef hier. Kind der 70er. Blogs und Content seit Ende der 90er. Viele eigene Projekte und Dienstleister für andere. Immer schon "irgendwas mit Medien". #digitalnative #blogger