Nächstes Jahr wird die Equipment Serie von adidas 25ten Geburtstag feiern. Und wie kann man das besser zelebrieren als mit neuen Modellen.

Die klassische Silhouette des EQT Support wird anlässlich des Jubiläums adäquat angepasst und auf den heutigen Stand der Dinge gebracht, das Ergebnis ist der adidas EQT Support 93/17. Das Upper besteht zu einem großen Teil aus Primeknit, in diesem Fall schwarz mit einer Art Digicamo Muster. Ebenfalls bekommt der Schuh einen „asymmetrischen Cage“, der zweigeteil die Ferse und den hinteren Teil des Fußes umfasst. Die zwei Teile sind auch farblich getrennt, hier Schwarz und Turbo Red. Auf der Außenseite bleibt das „klassische“ Lacing System der EQT Serie mit den drei Seitensstreifen, innen wird es nicht zuletzt durch den „Cage“ gehalten.Auf der Ferse findet sich ein wenig Nubuk wieder. Die Midsole ist, wie könnte es in 2017 anders sein, eine Boostsohle, ergänzt durch eine Schwarze Außensohle.

Der adidas EQT Support 93/17 soll am 26. Januar erscheinen, natürlich bei adidas selbst und im ausgesuchten Fachhandel.