„Crash Bandicoot“ kehrt 2017 für die PlayStation 4 zurück!

Crash Bandicoot

Die meisten Kinder der 90er-Jahren dürften sich noch an Crash Bandicoot erinnern und sich daher über diese Nachricht freuen, dass der Kinderzimmerheld von damals sein Comeback im Laufe des Jahres 2017 feiern wird.

Bei diesem Comeback handelt es sich um eine Trilogie, die für die PlayStation 4 erschaffen wurde, aber auch eine PlayStation 4 Pro – HD Unterstützung enthält.

Die Trilogie selbst enthält die Remaster von den Spielen: Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2 – Cortex Strikes Back und Crash Bandicoot – Warped.

Es sind neben den einigen technischen Neuerungen, wodurch unter anderem die Spielgrafik verbessert wurde, auch Neuerungen bezüglich Speicher – und Kontrollsystems enthalten, wodurch das manuelle und automatische Speichern eingestellt werden kann. Außerdem wurde der komplette Soundtrack des Spiels aufgefrischt. Daher können sich insbesondere eingefleischte Fans, trotz der Neuerungen auf eine Reise ins Vergangene freuen.

Für Spieler, die dem Ganzen noch mit Zweifeln gegenüber stehen, gibt es hier einen Trailer:


Sneakerhead. Jura-Student. BVB-Liebhaber. Mega cooler Typ. Yo!