Die vorletzte Woche vor Weihnachten, die drittletzte Woche des Jahres und wie jedes Wochenende, hier die Sneaker-Releases die anstehen.

Sneaker-Releases

Es ist wieder Yeezy Zeit, dieses Mal gibt es wieder einen 350 Boost v2 und zwar in Core Black/Core White. Im Grunde entspricht dieses Modell den dreien die in der Black Friday Woche erschienen sind, mit dem Unterschied, dass die Kontrastfarbe auf dem Schuh Weiß ist. Ansonsten bleibt die dirchsichtige Hülle über der Boost Sohle und die Grundfarbe Schwarz auf dem Primeknit Upper. Der Schuh erscheint am Samstag, 17.12., wer ein Paar erstehen möchte versucht es entweder bei adidas online oder meldet sich bei einem der zahlreichen Raffles an, zum Beispiel bei size?, END und weiteren, je nachdem ob instore oder online geraffled wird.

Sneaker-Releases

Palace und adidas haben mal wieder eine Kollabo am Start und bringen neben einem kleinen Schwung Apparel auch weiteres Futter für Turnschuhsüchtige. Für Skater (und das sind Palace ja) eher untypisch ist der EQT, das hindert die Briten aber keineswegs einen gediegenen 90er Flash mit tagesfrischen Materialien zu zelebrieren. Primeknit Upper kennt man ja bereits auch von EQT Modellen, aber so bunt wars bislang noch nicht. Eine etwas dunklere Version mit Navy, Rot, Silber und Weiß und eine hellere mit Hellblau, Gelb, Schwarz und Weiß (die uns aus Gründen ein wenig an den Hydra CW Erinnert, yeah 90er!) gehen an den Start und werden am Freitag, 16.12. neben Palace auch bei Hanon und END verfügbar sein.

Sneaker-Releases

Jordan hat noch nicht fertig dieses Jahr und macht mit dem Wool Jordan 3 das Comeback Jahr des 3ers Perfekt. Nach Cyber Monday vor Cyber Monday und True Blue am Black Friday kommt nun passend zur Jahreszeit der Jordan 3 in der Wool Version. Das Upper ist komplett in Grau und Wolle gehalten, die Sohle komplett Off-White. Für die cleane Optik wurde auch das Branding in Grau gehalten, so dass der Look der Schuhs nicht gestört wird – ähnlich wie beim 11er Suede nur halt hab so teuer. Am Samstag, 17. Dezember erscheint der Wool Jordan 3, natürlich online bei Nike aber auch bei Retailern wie Sneakersnstuff, END und Afew.

Sneaker-Releases

Die Kollabo von Patta und Karhu auf dem Synchron ist bei den Holländern bereits gedroppt, nun folgt der weltweite Release. Der 80ies Runner kommt in feinem grünem Suede, Marzipan Mesh und einem Hauch Rot auf dem Upper daher und ist (obwohl nicht explizit als solcher tituliert) einer der stärksten Weihnachtssneaker dieses Jahr. Zwar gibt es dieses Mal keine Jacken dazu wie beim Instore Release in Amsterdam und London, dennoch eine richtig starke Kollabo und am Samstag, 17.12. gibt es u.a. bei The Good Will Out, Overkill und Slamjam eine zweite Chance auf dieses Schmuckstück.

Sneaker-Releases

Sneakersnstuff und Asics haben für dieses Wochenende ihr Forest Pack am Start, eine Kollabo inspiriert vom Wald und bestehend aus einem Gel Lyte III und einem Gel Lyte V. Das Upper besteht aus gewachstem Canvas, Suede und Leder und ist einmal in Oliv (Gel Lyte III) und einmal in Blau (Gel Lyte V) gehalten. Das ganze wird mit einer weißen Midsole samt Gumsole abgerundet und mit zwei Paar Extra Laces versehen. Am Samstag, 17. Dezember erscheint das Forest Pack instore bei den Sneakersnstuff Filialen (inkl. Berlin) sowie online.

Sneakers76 x PUMA

Die 10-jährige Jubiläumskollaboreihe von Sneakers76 geht weiter, dieses Mal wird es mythologisch und historisch: Der Legende nach wurde der Stadtgründer von Tarent (Taras) bei Schiffbruch von einem Delfin gerettet, auf dem er an Land ritt und an Ort und Stelle eine Stadt gründete in der nun Sneakers76 zu finden ist. Dem Delfin ist dieser Blaze of Glory gewidmet, mit einem grauen Upper, braunen Akzenten beim Lacing (Das „Reitgeschirr“ sozusagen) und ein wenig blau natürlich weil Meer. Der Schuh erscheint nicht nur bei Sneakers76 (dort mi Special Box), sondern auch weltweit zum Beispiel bei The Good Will Out.

Yeezys, Kollabos, nice GR´s – auch dieses Wochenende hat einige dope Sneaker-Releases aufzubieten, wir wünschen wie immer viel Erfolg auf der Jagd.