Foto via Billboard
Foto via Billboard

Einmal mit seinem Idol auf der Bühne zu stehen und vor einer unglaublichen Crowd mit ihm zu rappen. Wer hat denn nicht einmal davon geträumt? Ein Fan von Kendrick Lamar hatte nun so viel Glück!

Kendrick Lamar ist am Freitag-Abend in der „Music-Hall of Williamsburg“ in Brooklyn aufgetreten. Üblicherweise läuft ein Konzert von dem Jungen aus Compton wie folgt ab – Neben des Performen verschiedener Songs von seinen Alben (Good Kid, M.a.a.d City, To pimp a Butterfly, welches für mich persönlich ein Meisterwerk ist oder auch Untitled Unmastered) gehört als Highlight mit dazu, dass der Rap-Star einen seiner Fans hoch zur Bühne bittet, damit diese etwas vor rappen können.

Nun, so war es auch dieses Mal. Der Rap-Star hat einen jungen Mann auf die Bühne gebeten und hat ihn ganze zweieinhalb Minuten vor der großartigen Crowd etwas „freestylen“ lassen und mal ganz ehrlich, dieser junge Mann hat es mächtig drauf!

Hier könnt ihr euch das ganze Konzert von Kendrick Lamar anschauen. Der Freestyle vom Fan fängt circa ab der 25 Minute an.

https://www.facebook.com/kendricklamar/videos/10154875115878092/

 

 


Sneakerhead. Jura-Student. BVB-Liebhaber. Mega cooler Typ. Yo!