Mitmachen leicht gemacht! Die Bastelanleitung

Du magst auch noch bei unserer Mixtape Sache aus Spotify mit basteln? Dir war das hier aber zu viel Text? Vielleicht war es auch nicht ausführlich genug beschrieben?

Kann einem ja mal passieren, dass man sich so lange mit was beschäftigt, dass es einem selbst total klar ist, aber wenn man es dann einem „Ortsfremden“ erklärt, dann vergisst man vielleicht eine Kleinigkeit, die einem selbst unwichtig erscheint, für den andern aber notwendig ist um an’s Ziel zu gelangen.

Darum hier jetzt unsere Bastelanleitung!

Wir basteln gemeinsam ein Mixtape in 5 Schritten und 4 Bildern

  1. Folge diesem Link und melde dich mit deinem Account an. *
    Du landest auf der Seite von unserem, gleich schon gemeinsamen, Mixtape.

  2. So sieht es aus, wenn du zum ersten mal auf die BEATS ARE US Seite kommst. Damit du auch Tracks dazu fügen kannst, musst du auf „FOLGEN“ klicken.

  3. Well done! Jetzt folgst du der Playlist und bist berechtigt und schwer dazu ermutigt, selbst Songs hinzuzufügen. Dazu suchst du dir einen Titel aus, auf den du Bock hast.

  4. Wenn du auf dem Titel bist, siehst du drei Punkte … auf die gehst du mit der Maus und ein Auswahlfeld erscheint. Da nimmst du jetzt „Zu Playlist hinzufügen“

  5. Jetzt siehst du deine Playlistauswahl und vermutlich ist die erste BEATS ARE US. Et voilá! Da drauf klicken und du hast erfolgreich einen Titel auf unserem Mixtape geshared.

 

Ich hoffe ich konnte alle Unklarheiten beseitigen! Ach, Stop! Ich habe bei 1. ein * hinterlassen. Das liegt daran, weil ich dir noch erklären wollte, was du machen kannst, wenn du kein eigenen Spotifyaccount hast. Also du könntest jetzt mal deinen netten Nachbarn fragen, den du eh schon länger mal ansprechen wolltest und ihm erzählen, dass du gerne ein Mixtape basteln willst ODER du erstellst dir einen Free-Account oder aber du schreibst uns auf Facebook ODER schickst uns eine Mail.

So, jetzt aber LOS! Wir wollen doch gemeinsam ein Mixtape basteln.

Liebe Grüße und viel Spaß
Nina

 

 

 

 

 


Mother of 2 nerds. Köchin. Star Wars Fangirl. Bücherwurm. 30-something. Montessorienthusiastin.