Apple stellt jetzt auch einen Psychologen für Siri ein!

Eine neue Apple Jobanzeige dürfte einige überraschen: Ein Softwareentwickler mit vorheriger Erfahrung als Psychologe wird für Siri gesucht!

Siri ist oft hilfreich, aber eins kann die Frauenstimme aus dem iPhone noch lange nicht: Ernsthafte Konversationen führen. Deshalb will Apple jetzt einen Schritt weiter im „Virtual Assistant Game“ gehen und einen ehemaligen Psychologen einstellen, der jetzt Siri so programmieren kann, dass man mit ihr auch über Probleme reden, sich Ratschläge holen und ähnliches kann. Ein echtes, tiefgehendes Gespräch soll also möglich sein. Ob man dass dann auch wirklich führen möchte, trotz Datenschutzbedenken…

apple siri

Da man allerdings erst jetzt anfängt zu suchen wird das Feature wohl noch etwas auf sich warten lassen.