IT WAS ALL A DREAM – Ein Lifestyle, Popkultur und HipHop Podcast von Pablo „Hombre“ Fontagnier und Chris Goertz.

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Richtig! Manche von euch werden es vielleicht schon mitbekommen haben, dass ich aktuell schwer im Podcast-Business mitmische und meine Scheu vor Kameras immer mehr überwinde.

Das ich mich gerne reden höre – meist eine Mischung aus echter Ahnung, viel eigener Weisheit, unzähligen Erzählungen von zuvor Erlebtem und ganz solidem Halbwissen – das wissen die Leser meiner Seite und die, die das Ganze hier schon eine Weile verfolgen. 🙂

IT WAS ALL A DREAM Podcast Video YouTube
Ich wollte nie YouTuber werden, Podcaster eigentlich auch nicht … ich bin Blogger, heute auch Content Creator genannt. Wobei mich dieses Wort wieder auf eine Stufe stellt mit Bibi, Tina und anderen Influencern aus Deutschland und der Welt, die sich gerne selber so nennen, um dem zu entgehen, dass der unsägliche Begriff „Influencer“ auf sie nicht angewendet wird. Nachvollziehbar. Wie auch immer. Man kann mich mögen und man kann mich blöd finden, kein Problem. Geschenkt. Solange man höflich und mit einem Mindestmaß an Respekt an die Sache herangeht und sich nicht zu sehr an mir abarbeitet. Denn es interessiert mich eher selten, was andere von mir denken. Außer es sind meine Frau, meine Kinder oder jemand, den ich wirklich schätze.

Pablo Fontagnier ist so jemand. Jemand, den ich schätze. Ihn kenne ich schon seit langer Zeit. Wir haben zusammen Deals für Firmen umgesetzt, haben uns auch hin und wieder mal getroffen, reden oft miteinander, haben eine gemeinsame Ebene und ich – für meinen Teil – feiere ihn als Künstler. Das was er macht, oftmals auch für mich, für meine Blogs und Projekte, ist genau mein Ding und das gefällt mir.

Er ist für alle meinen relevanten Logos und Designs verantwortlich. Noch Fragen? Auch Pablo, der zu den fähigsten Graffiti Writern gehört, für die Stick Up Kids seine (digitale) Kunst an die Wände der Welt sprüht, und zudem ein großartiger Illustrator und Digital-Künstler ist, redet gerne. Er redet viel und laut, sagt dabei oft viel Wahres und Richtiges. Guter Typ. Ehrenmann würde ihn der Jugendliche 2019 nennen.

Wir beiden hatten schon seit längerer Zeit den Wunsch, unser Erlebtes, unsere Arbeit und das wir so privat gut finden, in die Welt hinaus zu schreien. Nur wie? Ich hatte bis vor Kurzem eine rechte Abneigung gegen Kameras und fühlte mich da irgendwie immer unwohl. Schon zu meinen VIVA-Zeiten und auch davor, bei NBC GIGA in Düsseldorf, konnte ich nicht gut vor Kameras sprechen.

Geschenkt. Heute erledige ich das wie ein junger Gott. So als hätte ich nie etwas anderes getan. Nicht! Egal, denn mir ist klar geworden, dass sowohl Pablo als auch ich das nicht für „die Anderen“ machen wollen, sondern in erster Linie für uns. Wenn das dann am Ende noch ein paar Menschen begeistert – Sehr gut!

Also haben wir mit „IT WAS ALL A DREAM“ einen Video Podcast ins Leben gerufen, der 1x wöchentlich via Skype aufgezeichnet wird. Wir werden damit niemals den Preis für die beste Qualität und vielleicht auch nicht für die beste Qualität gewinnen, aber wir wollten das Ganze als YouTube-Format anbieten, um dann natürlich auch alle Podcast-Outlets zu bedienen. Denn: Man kann uns zusehen – inklusive diverser Einspieler bei Bedarf, immer wieder mal Fotos, diversen Beispielen und unseren hübsch gealterten Gesichtern. Wer uns zuhören möchte, uns aber nicht sehen will oder kann, weil unterwegs oder einfach Podcast Fan, der kann uns über Anchor abonnieren oder auf Spotify, Apple Music/Podcasts oder Google Podcasts nach uns suchen. Aktuell wird unser Audio-Stream über acht Webseiten in die Welt gesendet.

Das komplette Artwork, Logos und Character gehen auf Pablos Deckel, die Produktion von Stream und Video hab ich erledigt. Worauf ich richtig stolz bin, da es mir Spaß macht .. sehr sogar.

Wie das Ganze auf YouTube aussieht, das zeigen wir euch hier:

Episode 1

 

Episode II

Wer jetzt – wie oben beschrieben – eher so auf Audio only Podcasts steht, der kann auf unserer eigenen Anchor-Seite auswählen, über welches Podcast-Outlet man den Stream anhören möchte. Mit dabei Google Podcasts, Apple Podcasts, Spotify und noch einige mehr.

Mehr zum IT WAS ALL A DREAM | pop und hiphop kultur podcast auf dieser Seite: https://anchor.fm/iwaad