ABC Family plant Sitcom über die Jugend von Nicki Minaj

Derzeit kommt man einfach nicht an ihr vorbei
Nicki Minaj! Auch bei uns zu Lande feiert das rappende Popowunder immer größeren Erfolg und das nicht zu Unrecht.

Nicki Minaj veröffentlichte seit 2010 bereits drei Alben und zog diverse Werbedeals an Land. Erste Schauspielerfahrungen sammelte sie unter anderem in der Komödie „The Other Woman“ und „Barbershop 3“. Es bleibt festzuhalten, dass Nicki Minaj sich im Laufe der letzten Jahre zu einer der erfolgreichsten Musikerinnen und Ikone vieler junger Mädchen mauserte.

MCX080113_032ABC Family nutzt nun die Gunst der Stunde und plant eine Sitcom über die Jugend von Nicki. Die Serie soll in den 90er Jahren spielen als Nicki mit ihrer Familie aus Trinidad und Tobago nach New York (Queens) immigrierte. Nicki Minaj selbst beschreibt diese Zeit als eine „menschliche und musikalische Evolution“.

Kate Angelo (Autorin von „Will & Grace“) wird das Drehbuch zur Serie schreiben. Ende des Jahres soll der Serienpilot gedreht werden.

nicki3Es bleibt also spannend, ob das Projekt dann tatsächlich in Serie geht.