Neues Snoop Dogg Mixtape „The Return of Doggystyle Records“ (Mixtape)

Bereits vor einigen Tagen machten erste Meldungen die Runde Snoop Dogg hätte sein bereits in den 1990ern gegründetes Label Doggystyle Records wiederbelebt. Und tatsächlich, es scheint so zu sein, das ganze wird auch standesgemäß mit einem Mixtape zelebriert. Sogar mit unveröffentlichtem Material.

Zwei bislang unveröffentlichte Stücke vom Top Dawg himself finden sich auf dem Mixtape, dazu Beiträge der neuen Signees bei Doggystyle, durchgängig weniger bekannte Artist, denen Snoop persönlich zum Durchbruch verhelfen will.

Für Freunde entspannter Westcoast Sounds sowie Rappern und Sängern von der linken Küste der USA sei das Tape wärmstens ans Herz gelegt – macht auf jeden Fall Lust auf mehr Musik aus dem (wiederbelebten) Hause Doggystyle Records.