Berlin Web Week 2016

Wow! Es geht voran. Ich muss gestehen, dass ich von der Web Week noch nicht so viel gehört habe. Doch der Trailer hier macht Lust.

[sponsored Video] Was hätte ich vor einigen Jahren für solch ein Engagement und solch eine Veranstaltung wie die Berlin Web Week gegeben. Aber gut. Gutes braucht Zeit und die technische Entwicklung ebenso. Aber weil es wichtig ist, wollen wir euch hier und jetzt das vorstellen, was ab dem 07.06.2016 in Berlin los sein wird. Nur für den Fall, dass ihr noch nichts davon mitbekommen habt.

berlin-web-weekDie Berlin Web Week ist ein einwöchiges Festival zu aktuellen Trends der digitalen Wirtschaft. Zahlreiche Veranstaltungen rund um die Themen Internet, Digitalwirtschaft, Technologien und digitale Medien verwandeln Berlin zum internationalen Treffpunkt der digitalen Welt.

Während der Berlin Web Week treffen sich die wichtigsten Macher, Nutzer und Persönlichkeiten des Internets: Unternehmer, Gründer, Tech-Enthusiasten, Blogger, Netzaktivisten, Hacker, Entwickler, Erfinder, Designer, Medienvertreter, Marketingagenturen, Startups, Mittelstand und Weltkonzerne ebenso wie Investoren, Inkubatoren und Förderer.

Vom 7. bis 17. Juni 2016 findet die Berlin Web Week bereits zum 9. Mal statt. Neben internationalen Konferenzen, Messen und Pitches werden auch wieder Hackathons, Investoren Dinner und Meetups dabei sein.

Die Berlin Web Week ist zum größten Festival der digitalen Szene Europas gewachsen und setzte 2015 mit 30 Veranstaltungen und mehr als 20.000 Besuchern aus der ganzen Welt eine neue Rekordmarke.

Ziel der einzelnen Veranstaltungen ist es, die digitale Szene Europas stärker sichtbar zu machen, mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Und das ist extrem wichtig. Ich für meinen Teil werde mich nun noch ein wenig mit gebotenen Programm auseinandersetzen und überlege tatsächlich, einmal in Berlin vorbezuschauen. Sollte das so sein, erfahrt ihr es via Facebook oder Instagram.