Pharrell Williams Reaktion auf einen Song in der NYU Masterclass

Pharrell Williams ist hin und wieder (wie zahlreiche seiner Produktionskollegen) an verschiedenen Bildungseinrichtungen zu Gast, die sich mit Musikproduktion beschäftigen. Zuletzt war dies an der Musik-Fakultät der NYU der Fall, ein Clip aus der dortigen „Masterclass“ geht nun viral.

Maggie Rogers, ursprünglich Folksängerin und als solche auch in die NYU eingetreten, war eine derjenigen die Pharrell einen ihrer Songs vorspielen durfte. Das Feedback und die Reaktion von Pharrell auf den (wundervollen, Anm. d. Red.) Song geht nun viral, Meme’s dürften eine Frage der Zeit sein.

Die Geschichte hinter dem Song ist recht interessant: Eine amerikanische Folksängerin kommt für ein Auslandssemester nach Europa, entdeckt elektronische Tanzmusik für sich und das triggert scheinbar etwas in der jungen Dame etwas und das Lied, das sie Pharrell vorstellt ist das Ergebnis.

Wir sind genauso begeistert wie Pharrell, haben wir doch eine Schwäche für Frauen mit tollen Stimmen aber auch für schön produzierte Beats. Wem es ähnlich geht und, dem würden wir (nicht zuletzt wegen des guten Wetters draußen) diesen und diesen Tune noch an Herz legen, da wird das Wetter direkt noch besser mit.