Videogame Update (Gameplay + Trailer)

Die E3 nähert sich und steht fast unmittelbar bevor und die Schlagzahl an neuen Gameplay Videos und Trailer nimmt zu. Ein Überblick.

Watch Dogs 2 wird am 15.November 2016 erscheinen, in San Francisco und Umgebung (Bay Area inkl. Oakland) spielen und mit Marcus Halloway einen neuen Hauptprotagonisten haben. Kurzum, es soll alles besser größer und bunter sein als der Vorgänger und bietet mit San Francisco die vielleicht besser zum Hackersetting passende Stadt (Silicon Valley). Die Kollegen von IGN haben das bisherig verfügbare Gameplay zusammengefasst und man kann sich die Verbesserungen selber zu Gemüte führen. Aber Vorsicht, auch der erste Teil von Watch Dogs sah umwerfend aus und als das Spiel dann kam… Da Ubisoft aber mit Assassin’s Creed bereits ähnliches erlebte und als Nachfolger den wohl besten Teil der Serie präsentierte, sind wir hier ganz vorsichtig optimistisch und erwarten mehr zum Spiel auf der E3.

Comic Verfilmungen sind derzeit nahezu durch die Bank Blockbuster, auf Spieleseite sieht es da aber jenseits der Arkham Reihe eher düster aus. Neben den LEGO Spielen war vor allem der Skill-Klopper „Injustice“ ein Riesenerfolg – hier geben sich DC Charaktere ordentlich. 2017 wird nun ein Nachfolger erscheinen, der Announce Trailer lässt schon die Daumen jucken…

Noch einmal liefern die Kollegen von IGN Exklusives Material vor, nämlich 11 Minuten Gameplay von LEGO Star Wars: The Force Awakens. Das Spiel, das am 28.6. rauskommt ist ein klassisches LEGO Spiel, dieses mal wieder im Star Wars Universum und am aktuellen Film „The Force Awakens“ angelehnt.

Am kommenden Wochenende beginnt in Los Angeles die E3, alle News zu den Ankündigungen in und um die großen Pressekonferenzen herum werdet ihr bei uns finden.