adidas Consortium Tour x Starcow „Samba“ (Fotos + Releaseinfo)

Weiter geht es mit der Consortium Tour von adidas, diesmal geht es nach Paris zu Starcow – mit einem Klassiker im Gepäck.

Passend zur EM die dieser Tage in frankreich stattfindet wird der Pariser Beitrag der Consortium Tour sich auch einem Schuh widmen, der in dieser Ecke zu verorten ist: Dem Samba. Anstatt sich auf den Glamour und Luxus der französischen Hauptstadt zu stürzen haben sich die Menschen bei Starcow von der Kreativität und dem Lifestyle der Vororte inspirieren lassen und dort ist Fußball das, was auf der anderen Seite von Lake Atlantic Basketball ist: Hoffnung, Chance, Ausdrucksform in Kombination mit anderen Subkulturen wie HipHop oder Skateboarding.

Herausgekommen ist ein cleaner aber stark hochwertiger Samba, aus haarigem Suede in einem nicen Navy, Kupferfarbenem Garn, dezentem Branding und einer Gumsole, die ohnehin ziemlich genau immer eine gute Idee ist (Achtung: subjektiv!). Dazu waxed laces, und ebenfalls Kupfer-farbenes Branding auf der Zunge und et voila!

Der adidas Consortium x Starcow Samba erscheint am 9.7. zunächst für 120 Steine bei Starcow, eine Woche später folgt der weltweite Release in den Consortium Shops.