Marco Reus wird internationaler Cover Star von FIFA 17

Nach vier Jahren mit Leo Messi auf dem Cover gab es dieses Jahr ein Voting, welches Marco Reus vom BVB für sich entscheiden konnte.

fifa17_cover

Zur Wahl standen neben Reus noch Eden Hazard von Chelsea London, Anthony Martial von Manchester United und James Rodriguez von Real Madrid. Am Ende setzte sich unter den insgesamt ca. 3.1 Millionen Votes Marco Reus vom BVB durch. Damit ist Marco Reus der erste deutsche Fußballer, der das weltweite Cover der FIFA Reihe zieren wird.

Diese vier Spieler sind auch diejenigen bei denen sich das Team zu den Gameplay änderungen hat inspirieren lassen. Standardsituationen wurden mit James Rodriguez komplett überarbeitet, neue Angriffsbewegungen mit Anthony Martial implementiert, die Spielintelligenz der Mitspieler abseits des Balles wurde Dank Marco Reus (siehe Clip oben) verbessert und in Zusammenarbeit mit Eden Hazard ist physisches Spiel nun besser möglich denn je.

FIFA 17 erscheint am 27. September für Xbox One, PS4, Windows und die Konsolen der letzten Generation. Xbox One User werden bereits vor dem offiziellen Release FIFA 17 spielen können.