„Amazon Drive“ bietet unbegrenzten Speicher an

Ab heute kann man sich bei Amazon bequem Online Speicherplatz in unbegrenzter Menge sichern.

Amazon.de

Vom heutigen Tag an kann man auch in Deutschland auf „Amazon Drive“ zurückgreifen, den Onlinespeicher von Amazon. Oder besser gesagt: Ab heute gibt es eine Tarifoption mit unbegrenzter Kapazität. Egal ob Filme, Fotos, Musik, Videos oder sonstige Dateien, alles kann von stationären wie mobilen Geräten hochgeladen werden und von nahezu allen Geräten ist auch der Zugriff darauf möglich. Die Speicherkapazität ist dabei unbegrenzt.

Zu „Amazon Drive“ gibt es eine dreimonatige kostenfreie Testversion, danach werden 70 Euro im Jahr, also knapp unter 6 Euro im Monat fällig. Alle weiteren Informationen findet ihr hier.