Der adidas Primeknit Pure Boost kommt

Nicht nur NMD’s und Ultra Boost bekommen Updates, auch andere Modelle werden aufgefrischt: Bühne frei für den Primeknit Pure Boost.

Der Primeknit Pure Boost featured, wie man unschwer am Namen erkennen kann, ein Primeknit Upper – ein Vergnügen, dass dem Pure Boost bislang in dem Maße nicht vergönnt war. Dank des Primeknit Uppers ist es aber jetzt möglich die Silhouette als ein Teil zu gestalten, an der Ferse finden sich statt eines separaten Teils des Schuhs nunmehr nur noch Patches an der Seite, die Halt geben sollen. Ebenfalls wurde das Lacing ein wenig getweaked, die Sohle ein bisschen dicker gemacht und das Branding an der Seite in Form der drei Streifen direkt ins Upper eingearbeitet.

Wann genau der Primeknit Pure Boost erscheinen wird ist noch nicht bekannt, sobald sich das ändert, erfahrt ihr es natürlich bei uns.