Adam „DJ AM“ Goldstein. Sein letzter Tweet und die Nachrufe seiner Freunde!

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Ich habe erst vor etwa 20 Minuten von seinem Tod erfahren… und sehe schon auf diversen Webseiten wie mit seinem Tod umgegangen wird. Auf Twitter, Facebook und auf diversen Webseiten trauert „die Szene“ um ihn. Sein letzter „Tweet“ auf Twitter – am 25.08.2009 – war dieser,.. „New york, new york. Big city of dreams, but everything in new york aint always what it seems.“ Mit dem Wissen von heute,.. schnürt das einem irgendwie die Kehle ab.

Am eindrucksvollsten aber für mich war zudem der Eintrag im Blog von The Hundreds. Bobby Hundreds fotografierte sein Blackberry,.. mit der Nummer von DJ AM. Darüber steht nur das Wort „Silence“. Von dieser Nummer wird er keinen Anruf mehr erhalten. Krass! Auch dieses Video gab es auf dem Blog der The Hundreds Crew. Bisher unveröffentlicht.

Link: The Hundreds Blog

Das „Palms“ Hotel in Las Vegas soll sogar seine Leuchtreklame in Gedenken an DJ AM so geschaltet haben, dass dort nur noch das „A“ und das „M“ zu sehen waren. Im Club des Palms hatte DJ AM schon oft die Plattenteller zum glühen gebracht. Das nenne ich wirklichen Respekt.. Das Foto stammt von Willie Toledo. Einem respektierten Fotografen und einer sehr guten Quelle.

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung