Portrait x Johnny Cupcakes

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Na sitzt Ihr daheim und denkt euch mal wieder tolle Sachen aus? Glaubt aber nicht so wirklich an den Erfolg? Ach und das leidige Thema Geld… Kein Startkapital für dieses und jenes. Ich sage nur Johny Cupcake.
Johnny Cupcakes ist ein T-Shirt-Label und gleichzeitig der Spitzname des Gründers. Nach dem College verkaufte er die Shirts aus seinem Kofferraum heraus und hatte bald einen Riesenerfolg. Dennoch sagte er sämtlichen interessierten Investoren ab und entschied sich für Qualität statt Quantität.

Er kommuniziert viel mit seinen Käufern, er sagt selbst er wäre nicht das wo er jetzt ist ohne Sie… Schaut euch mal seinen Blog an der ist echt klasse.

„Ich möchte lieber eine Marke mit einem Kundenstamm aufbauen, der das, was ich geschaffen habe, wirklich liebt und wertschätzen kann. Die Leute mögen Dinge, die niemand anderes hat und ich produziere sehr gern limitierte oder Extra-Auflagen zu bestimmten Anlässen, anstatt auf Masse zu produzieren.“

Was ich auch toll finde ist die Aussage das er seine Eltern, Geschwister und engen Freunde in der Firma anstellen kann – damit sie nicht irgendwelche Jobs machen müssen, die ihnen keinen Spaß machen.

Hier noch ein kurzes feines Interview mit JC.

Ach und wer heute rein zufällig in L.A. ist – es wird gefeiert. 1-jähriges Bestehen des Shops vor Ort. Wäre ja zu gerne dabei siehe Eröffnungsvideo

wenn mir jemand was zu Weihnachten schenken will dann bitte hier schauen und bestellen 🙂

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung