12.03.2010: DJ Premier kommt nach Köln,..

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

So! Hier jetzt mal wieder ein sehr schickes Event. Das Bootshaus in Köln Deutz holt im März niemand geringeren als Superproducer DJ Premier nach Köln. Noch Fragen? Ich denke nicht. 10 Euro im Vorverkauf und 12 Euro an der Abendkasse sind definitiv weitere Gründe an diesem Freitag alles stehen und liegen zu lassen. Hier der Flyer und der Infotext der Bootshaus Crew.

Jeder der nur ein bisschen Ahnung von Hip-Hop hat, dürfte den Namen DJ Premier oder Premo irgendwann mal gehört haben, denn dieser gute Mann ist eine lebende Legende. Christopher Edward Martin ist schon seit Anfang der 80er ein integraler Bestandteil der internationalen Hip-Hop Szene und war mit MC Guru als Duo Gang Starr jahrelang mehr als erfolgreich. Seitdem stand er mit etlichen Superstars wie Mos Def, Jay-Z, Nas, Notorious B.I.G., KRS-One, Christina Aguilera und vielen mehr im Studio und fungierte als enorm einflussreicher Produzent. Kaum ein Künstler prägte den Hip-Hop soundtechnisch so ausschlaggebend über die letzten 20 Jahre wie der New Yorker. Doch auch als DJ ist Premier eine ganz, ganz große Nummer. Persönlich versteht sich der US-Amerikaner primär als Plattendreher und versucht immer wieder neuartige Impulse für sein Fachgebiet zu setzen.
Es darf also gefeiert werden, denn DJ Premier wird das Bootshaus am Fr.12.03. abreißen. Die NRW-Größen Crack-T und Charly Murphy begleiten die Ikone den Abend durch an den Turntables.

Eintritt: VVK: 10 Euro (www.partytickets.de), AK: 12 Euro
Infos: www.bootshaus.tv
Support: www.virtualnights.com

Line-Up:
DJ PREMIER (NYC/USA)
CHARLY MURPHY (the Crush)
CRACK-T (3001/Artist Alife)

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung