Daily Essentials : Leni [Style Kitchen]

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Der erste Satz ist ja immer eine schwere Geburt, deshalb fange ich einfach mit einer Wunschvorstellung an: schon immer wollte ich Schmuckdesignerin werden und einen unlustigen Komiker heiraten, aber da ist mir eine Blondine zuvorgekommen.
Deshalb wurde ein Blog ins Leben gerufen, auf dem ich meinen unerfüllten Schmuckdesignerträumen nachjagen und über andere Banalitäten wie Mode, Menschen und Mädchensachen schreiben konnte.

Weil Freunde und Familie zwischen Wien, Berlin und Timbuktu verstreut sind, gibt es einige treue Begleiter, die täglich jeden Quatsch mitmachen:

Meine Schuhe spiegeln die gespaltene Persönlichkeit, die in meinem Fall irgendwo zwischen zarter Elfe und Lil´ Wayne pendelt, ziemlich gut wider. Die Sony Nex gibt eine super Urlaubsvertretung für meine geliebte EOS ab, und das iPhone ist sogar im Bett mit dabei, schließlich könnte ich mitten in der Nacht twittern und die Dunkelheit instagrammen wollen.

Das passende Mic ist immer in der Handtasche, man weiß ja nie, wen man so treffen und interviewen könnte. Bei Buch, Stift und Papier wird aber der Oldschool-Style durchgezogen, Wallander feiert sein Comeback und ich passe mich mit meiner in alle Richtungen faltbaren Geheimagentenbrille und der Herrenuhr an.

Nicht mit im Bild: Macbook Air, 287.346.872 Speicherkarten, Reisepass und Chaos im Kopf.

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung