Mark Flood x Supreme – Skate Decks

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 6)

Supreme setzt die beliebte Artist Series mit neuen Skate Decks fort.

Dieses Mal hat man mit Mark Flood zusammengearbeitet, der als „Agent Provocateur“ und „Enfant Terrible“, als „Maler und Schelm“ bezeichnet wird. Flood wurde in Houston geboren und machte in den 80ern mit gesellschaftskritischen Kollagen auf sich aufmerksam. Für Supreme hat der Künstler zwei düstere Decks designt, die einen weiß-gesprenkelten, schwarzen Hintergrund mit den großen Schriftzügen „MOM DIED“ und „DAD DIED“ kombinieren.

Die Mark Flood x Supreme Skate Decks erscheinen 29. Mai online und in den Supreme-Stores in New York, Los Angeles und London.

Quelle

[do_widget id=execphp-33]
Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 7)

Sag uns deine Meinung