So nehmt ihr den Swoosh vom Nike Air Force 1 ab!

Der Nike Air Force 1, besonders die Low-Variante, erfreut sich aktuell wieder großer Beliebtheit. Wie ihr dem Schuh einen eigenen Touch verleiht, erfahrt ihr hier!

Spätestens seit dem Release des „Easter“-Colorways des Air Force 1’s Anfang des Jahres und dem Rerelease des „Carnival“-Packs will wieder jeder ein Paar der klassischen Basketballschuhe haben. Zurecht, schließlich ist der Look der Silhouette einfach zeitlos. Manchen ist allerdings das Branding zu auffällig, so auch den beiden Kollegen auf der anderen Seite des Ärmelkanals Magnus Ronning und Rory John. Letzterer zeigte auf Instagram, wie cool der Schuh ausschaut, wenn man den großen Swoosh abnimmt. Zurück bleiben nämlich nur die Einstichlöcher, die vermuten lassen, wo das Logo mal war – echt cool!

NO CHEQUES / NO CHECKS

A post shared by RORY-JOHN (@roryjohnn) on

Sein Kollege Magnus hat nun auf seinem YouTube Kanal in seiner eigenen Manier gezeigt, wie man das ikonische Logo von Nike vom Air Force 1 Low abbekommt – nämlich mit viel Geduld und Fingerspitzengefühl! Ob es das Wert ist, muss natürlich jeder selber wissen, aber dass das Ergebnis cool aussieht, kann wohl keiner bestreiten! Also wie ihr den AF1 „entswooshen“ könnt von Magnus Ronning. Bitteschön!

Definitiv interessant! Wenn mal wieder ein Paar im SALE sein sollte werden wir das eventuell selber probieren.